Überspringen zu Hauptinhalt
0511/ 48 977 907 Kontakt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wenn die Vergangenheit belastet – Online- Vortrag

30. Januar- 16:00 - 17:00

Kostenlos
Durch Schock, durch traumatische Erlebnisse, emotionale Verletzungen und überfordernde Lebenssituationen kann die innere Ordnung von uns Menschen gestört werden. Dadurch entstehen in den feineren Körpern, die uns umgeben, Blockaden und Verletzungen. Diese spüren wir in Form von von innerer Unruhe, mangelnder Belastbarkeit, emotionalen Belastungen (Ängste, Verzweiflung, Trauer, Wut…), wie auch physischen Beschwerden.
Die Feinstoffkörper können zwar belastet und sogar verletzt werden, sie können aber auch wieder heilen. Dann wird sich die Vergangenheit besser abschließen und die Gegenwart kann mit mehr Lebensqualität, wie innere Ruhe, Klarheit, und Zuversicht erlebt werden.

 

Rückmeldungen aus der Praxis:
„…ich habe so die Überzeugung gewonnen, keinen Firlefanz, sondern eine fundierte Methode vor mir zu haben. Das war mir als Physiker sehr wichtig….Und dann erlebte ich, dass sich in vier Besuchen die schweren Traumafolgen, mit den mich mein Leben lang bedrängenden und bestimmenden Impulsen und Kräften auflösten,…“
„Ich spüre mich und das Leben endlich wieder. So dankbar, dass ich mich wieder am Leben erfreuen kann!“

 

Im kostenfreien Online-Vortrag erfahren Sie mehr über diese Zusammenhänge. Außerdem haben Sie gerne die Möglichkeit, Fragen zu stellen.
Sie benötigen für den Vortrag die Möglichkeit, per Zoom teilnehmen zu können.
Teilnahmebedingung ist, dass die Videofunktion eingeschaltet bleibt.

Freitag den 29. Januar 2021 erhalten Sie eine Mail mit dem Link zum Zoom-Meeting.

Mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für gute Tage,
Beate-Maria Kämper

Anmeldung:

Details

Datum:
30. Januar
Zeit:
16:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Beate-Maria Kämper, Feinstoffberaterin/ Feinstofflehrerin NDGM zertifiziert
Telefon:
0511/ 48 977 907
Website:
www.feinstoffpraxis-kaemper.de
An den Anfang scrollen