Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Trennung, Trauer, Trauma- Vortrag

23. September- 19:30 - 21:00

kostenlos

Schwerwiegende Lebensereignisse, traumatische Erfahrungen, aber auch langanhaltende schwierige Lebenssituationen führen oft zu Blockaden in den feineren Schichten. Die Auswirkungen davon sind häufig kreisende Gedanken, innere Unruhe, emotionale Belastungen bis hin zu physischen Auswirkungen.
Eine feinstoffliche Unterstützung der feineren Schichten kann die Blockaden lösen und so bewirken, dass die Vergangenheit  sich abschließen kann und das gegenwärtige Leben wieder mit Freude und Zuversicht gelebt wird.

Im Vortrag erfahren Sie mehr über diese Zusammenhänge und welche Hilfen es gibt,
sodass sich in relativ kurzer Zeit eine deutliche Verbesserung des Lebensgefühls einstellt.

Eine Rückmeldung aus der Praxis:
„…ich habe so die Überzeugung gewonnen, keinen esoterischen Firlefanz, sondern eine fundierte Methode vor mir zu haben. Das war mir als Physiker sehr wichtig….Und dann erlebte ich , dass sich in vier Besuchen die schweren Traumafolgen, mit den mich mein Leben lang bedrängenden und bestimmenden Impulsen und Kräften auflösten, wie Frühnebel in der aufsteigenden Sonne. „

Eintritt frei
Herzlich willkommen!

Wegen begrenzter Sitzplätze ist eine Anmeldung erbeten:

 

Details

Datum:
23. September
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Beate-Maria Kämper, Feinstoffberaterin/ Feinstofflehrerin NDGM zertifiziert
Telefon:
0511/ 48 977 907
Website:
www.feinstoffpraxis-kaemper.de

Veranstaltungsort

Feinstoffpraxis Königstraße
Königstr.30
Hannover, 30175 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0511/ 35 35 47 35