Überspringen zu Hauptinhalt
0511/ 48 977 907 Kontakt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag „Verhaltensmuster und Prägungen hinter sich lassen!“

21. Juni 2017- 19:00 - 20:30

4€

„Warum verhalte ich mich so? Ich will das ändern, kann es aber nicht…!“ Oft wissen wir ganz genau, was wir verändern sollten, erleben aber, dass es kaum möglich ist, dies umzusetzen.
Es scheint so zu sein, dass wir mit dem Verstand allein nicht an tief sitzende emotionale Blockaden herankommen und so in den daraus folgenden Verhaltensmustern hängen bleiben.
Durch die feinstoffliche Betrachtung kann verstanden werden, was uns blockiert und wie Veränderungen für jeden möglich sind.
Meist sind handfeste Blockaden in den substanziellen Feinstoffkörpern die Ursache.
Der Vortrag zeigt auf, was die Ursachen dieser feinstofflichen Blockaden sein können:
Was blockiert und welche Möglichkeiten gibt es, durch eine höhere innere Ordnung Prägungen und Verhaltensmuster hinter sich zu lassen, um selbstbestimmter leben zu können?!

Herzlich willkommen!

 

Anmeldung:

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Details

Datum:
21. Juni 2017
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
4€

Veranstalter

Beate-Maria Kämper, Feinstoffberaterin/ Feinstofflehrerin NDGM zertifiziert
Naturheilverein Weserbergland e.V.

Veranstaltungsort

Hefehof
Hefehof 2
31785 Hameln,
Google Karte anzeigen
An den Anfang scrollen