Überspringen zu Hauptinhalt
0511/ 48 977 907 Kontakt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Belastende Vergangenheit hinter sich lassen- Vortrag

5. November 2021- 18:00 - 19:30

Kostenlos

….und unbeschwert die eigene Zukunft gestalten!

In der Praxis erlebe ich fast täglich, wie die Vergangenheit die gegenwärtige Lebenssituation belasten kann. Menschen erzählen, wie innere Unruhe, das ständige Kreisen von negativen Gedanken, wie auch Ängste, Wut  und Verzweiflung das eigene Leben beeinträchtigen.

Dahinter können oft lang zurückliegende Ereignisse stehen, bis hin zu Kriegserlebnissen oder alten Familienkonflikten der Eltern / Großeltern, über die vielleicht nie gesprochen wurde.

Traumatische Erfahrungen, auch jene der Vorgenerationen, aber auch langanhaltende schwierige Lebenssituationen führen
oft zu Blockaden in den Feinstoffkörpern des Menschen. Die Auswirkungen belasten unser Leben.
Eine Feinstofftherapie  kann die Blockaden lösen und so bewirken, dass die Vergangenheit  sich abschließt.

So wird es möglich, dass wir wieder unser eigenes Leben leben, geprägt von innerer Ruhe, Lebendigkeit, Lebensfreude und getragen von einer stabilen Lebensenergie.

An dem Abend werde ich Ihnen von den Zusammenhängen und Veränderungsmöglichkeiten erzählen und berichten, wie ein geordneter gesunder Feinstoffkörper des Menschen eine stabile Grundlage für ein zufriedenes, selbstbewusstes und entspanntes Lebensgefühl werden kann.

Stimme aus der Praxis:
„Nach Jahren des Hinnehmens meiner Lebenssituation (Panikattacken) und dem „irgendwie damit klar kommen“, hat sich dank Frau Kämper der Knoten nun gelöst und ich fühle mich endlich wieder bei mir- mit mir…..Die feinstoffliche Arbeit mit Frau Kämper (ein Beratungszyklus) hat mir in so kurzer Zeit so viel Lebensenergie wieder gegeben, die ich früher auf das „damit klar kommen“ verschwendet habe, dass ich jedem, der seinen Ist-Zustand nicht mehr einfach nur hinnehmen will, nur empfehlen kann, Frau Kämper und ihre feinstoffliche Arbeit kennen zu lernen!“
Frau B. , selbständig

Der Eintritt ist frei.
Referentin: Beate-Maria Kämper

Herzliche willkommen!

Wegen begrenzter Sitzplätze ist eine Anmeldung erforderlich:

Details

Datum:
5. November 2021
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Beate-Maria Kämper, Feinstoffberaterin/ Feinstofflehrerin NDGM zertifiziert
Telefon:
0511/ 48 977 907
Webseite:
www.feinstoffpraxis-kaemper.de

Veranstaltungsort

Feinstoffpraxis Königstraße
Königstr.30
Hannover, 30175 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0511/ 35 35 47 35
An den Anfang scrollen