0511 / 35 35 47 35 Kontakt

Der Seminarablauf

Drei Schwerpunkte auf dem Weg zu mehr Lebensqualität

  • Individuelle Förderung
  • Theorie: Grundkenntnisse von den feinstofflichen Körpern und von feinstofflichen Zusammenhängen mit verständlichen Erklärungen.
  • Praxis: Leicht handzuhabende Übungen und das Erlernen von Techniken, die auch nach dem Seminar angewendet werden können.

Die Göthertsche Methode bietet Ihnen anhand von Theorie und praktischen Übungen ein Handwerkszeug für den Umgang mit dem Feinstofflichen. Sie erfahren wann und wodurch der Feinstoffkörper in Unordnung gerät, wie man es verhindern kann und eine Veränderung möglich ist. Durch das Entwickeln der feinstofflichen Sinne werden Techniken gelernt, die in jeder täglichen Situation anwendbar sind.

Aus der Beobachtung zeigt sich, dass durch die lebenspraktische Handhabung und Effektivität der Methode in kürzester Zeit erste Erfolge zu verzeichnen sind.
Es werden keine Vorkenntnisse benötigt, lediglich die Bereitschaft Neues zu erfahren und umzusetzen.

Menschen, die die Seminare besucht haben, berichten:

  • ich erlebe mich ruhiger und gelassener
  • ich bin abends nicht mehr so müde, fühle mich generell kräftiger
  • ich habe wieder mehr Ideen und kann im Beruf kreativer arbeiten
  • meine Partnerbeziehung hat sich entspannt
  • ich bin deutlich weniger genervt und gereizt
  • ich fühle mich selbst mehr
  • das alles müsste eigentlich schon in der Schule vermittelt werden……
  • das Leben ist spannender geworden durch das Kennenlernen des Feinstofflichen
  • ich erlebe mehr Freude und Sinn in meinem Leben

Weitere Informationen

Die Seminarreihe
Preise
Termine